Tatütata – Brandschutzerziehung

In den letzten Wochen des 3. Schuljahres wurde es im Sachunterricht nochmal richtig spannend:

Im Unterricht lernten die Kinder den sicheren Umgang mit Streichholz und Feuerzeug sowie das richtige Verhalten im Umgang mit Feuer. Experimente ließen sie dann erfahren, dass 3 wichtige Aspekte erfüllt sein müssen, damit ein Feuer entsteht und/oder es brennt:

Im Anschluss daran erfuhren die Kinder viel über die Aufgaben der Feuerwehr, die Schutzkleidung, Feuerwehrfahrzeuge und Einsätze zu denen die Feuerwehr gerufen wird. Natürlich stand auch das richtige Absetzen eines Notrufs sowie das Verhalten bei einem Brand auf dem Stundenplan.

Das Highlight war jedoch mal wieder der Besuch der Feuerwehr Amelinghausen. Ein vierköpfiges Team um André Ferneschild empfing die 3. Klassen am 15.6.2023 im Feuerwehrhaus. Nach einer kurzen Wiederholung wichtiger Aspekte im Schulungsraum des Feuerwehrhauses, durften die Kinder sich die Fahrzeughalle mit den Fahrzeugen und deren Ausstattung anschauen. Jan erklärte uns die einzelnen Teile der Schutzausrüstung der Feuerwehrleute und unter Anfeuerung aller Kinder zeigten Niko und Vanessa uns wie schnell sie die Atemschutzkleidung anziehen können. Selbst das Drehleiterfahrzeug kam dann noch zum Einsatz und sorgte beim Hinauffahren auf 18 m Höhe für so manches Kribbeln im Bauch.

Danach hieß es dann Wasser marsch. Ein Schlauchsytem wurde ausgerollt und die Erfahrung gemacht, wie schwer es ist, diesen festzuhalten, wenn Wasser mit großem Druck hindurch kommt. Natürlich durfte bei den sommerlichen Temperaturen auch der Spaß nicht zu kurz kommen, so wurden kurzerhand Verkehrsschilder, vorbeifahrenden Fahrzeuge und auch wir selbst ordentlich nass gespritzt.

Dann ging es zurück in die Schule. Doch natürlich nicht zu Fuss, sondern in Feuerwehrfahrzeugen. Auf den letzten Metern wurde dabei sogar noch kurz Blaulicht und Martinshorn aktiviert. Das war laut.

Ein herzliches Dankeschön allen Feuerwehrleuten für ihren ehrenamtlichen Einsatz für die Allgemeinheit und ganz besonders euch Vieren für den wundervollen Tag!

K. Bütow für die Klassen 3a und 3b

Anschrift

Grundschule Amelinghausen
Zum Lopautal 14
21385 Amelinghausen

Kontakt

Telefon: 04132 - 270
Fax: 04132 - 930350
E-Mail: buero@grundschule-amelinghausen.de