Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit an der Grundschule Amelinghausen

An der Grundschule Amelinghausen ist Schulsozialarbeit ein Beratungsangebot für Schülerinnen und Schüler, für Eltern und Erziehungsberechtigte, so wie für schulische Mitarbeiter.

Schulsozialarbeit zeichnet sich in erster Linie durch das Beraten, Begleiten und Unterstützen aus. 
Konkret bedeutet dies, dass ich bei allen kleinen und großen Sorgen und Herausforderungen von der Seite Ihres Kindes oder auch von Ihnen, ein offenes Ohr habe, Unterstützung biete und bei weiterem Bedarf auch ergänzende Hilfen vermitteln kann. Die Beratung ist dabei freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht. 
Weiterführend gehört auch die Präventionsarbeit zu meinen Aufgaben.
Sollten Sie Anliegen haben oder Unterstützung wünschen, kontaktieren Sie mich gerne telefonisch oder per Mail.
Kontakt: Lea-Sophie Dageförde (staatlich anerkannte Sozialarbeiterin)

Telefon: 04132-9309015

E-Mail: l.dagefoerde@grundschule-amelinghausen.de

Termine

  • Zeugnisferien
    30. Januar - 31. Januar
  • Faschingsfeier in den Klassen
    17. Februar
  • Gewaltprävention Klasse 1b
    2. März
  • Gewaltprävention Klasse 1a
    3. März
  • Schubz-Projekt Klasse 1b
    3. März
  • Mein Körper gehört mir (3. und 4. Klassen)
    6. März
  • Schilf – kein Unterricht
    10. März
  • Mein Körper gehört mir (3. und 4. Klassen)
    13. März
Anschrift

Grundschule Amelinghausen
Zum Lopautal 14
21385 Amelinghausen

Kontakt

Telefon: 04132 - 270
Fax: 04132 - 930350
E-Mail: buero@grundschule-amelinghausen.de