Gewaltprävention in den ersten Klassen

In der letzten Woche vor den Herbstferien stand für die drei ersten Klassen neben den Waldspielen ein weiterer aufregender Tag auf dem Programm. Unter der Leitung von Herrn Mollenhauer wurde der erste Teil eines Gewaltpräventionstrainings durchgeführt. Bei diesem Training soll die Selbstbehauptung der Kinder gestärkt werden. Zunächst geht es darum, Gewaltsituationen zu erkennen. Dabei wird zwischen Herzgewalt, Körpergewalt und Sachengewalt unterschieden. Im folgenden Schritt sollen diese bedrohlich wirkenden Lagen dann durch eigenes Handeln aufgelöst werden.

Anhand von vielen Beispielen wurden Verhaltensmöglichkeiten aufgezeigt und in Rollenspielen und durch die zusätzliche Unterstützung von Handpuppen erprobt, wie alltägliche Konflikte gewaltfrei gelöst werden können.

Bei Herzgewalt, Körpergewalt und Sachengewalt sagen wir: „Halt – ich möchte das nicht!“

Der zweite Teil des Gewaltpräventionstrainings findet Ende November statt.

Termine

  • Gewaltprävention mit Herrn Mollenhauer 1a
    20. Mai
  • Himmelfahrt – frei
    26. Mai - 27. Mai
  • Schwimmen (Klasse 4)
    31. Mai - 8. Juli
  • Pfingsten – frei
    6. Juni - 7. Juni
  • Klassenfahrt 4. Klassen
    20. Juni - 24. Juni
  • Sporttage
    4. Juli - 8. September
  • Zeugnisausgabe und Verabschiedung 4. Klassen
    13. Juli
  • Sommerferien
    14. Juli - 24. August
Anschrift

Grundschule Amelinghausen
Zum Lopautal 14
21385 Amelinghausen

Kontakt

Telefon: 04132 - 270
Fax: 04132 - 930350
E-Mail: buero@grundschule-amelinghausen.de