Die Schwimmsaison hat begonnen

Über 40 Schülerinnen und Schüler wandern dreimal in der Woche bei Wind und Wetter runter zum Waldbad Amelinghausen. Um die Kinder so früh wie möglich ans Schwimmen heranzuführen, sind es dieses Jahr erstmalig 2. KlässlerInnen, die sich mit dem nassen Element vertraut machen und ihre Schwimmfertigkeiten verbessern. „Schwimmen ist eine Kulturtechnik, die zur Grundausbildung gehört, wie das Lesen, Schreiben und Rechnen“, so die DLRG. Auch Forscher sind sich mittlerweile sicher, dass die Menschen in der Steinzeit bereits schwimmen konnten. Denn wer schwimmen konnte, war im Vorteil, um sich vor Feinden zu retten, bei der Jagd oder um Hindernisse zu überwinden. Schwimmen macht heutzutage nicht nur Spaß, es kann auch Leben retten. In guter Zusammenarbeit mit dem Waldbad Amelinghausen wollen wir den Kindern daher ermöglichen, ein Schwimmabzeichen zu erwerben, verstärkt das Deutsche Schwimmabzeichen Bronze ( Freischwimmer). Für einen reibungslosen Schwimmunterricht trägt das gut aufgestellte Personal der Grundschule bei, bestehend aus Begleitpersonen und ausgebildeten Lehrkräften. Drei Lehrerinnen haben dafür zu Beginn der Saison ihre Rettungsfähigkeit aufgefrischt. Herzlichen Glückwunsch!

Text und Fotos: Anika v. Hartrott

Termine

  • Schwimmunterricht 2. Klassen
    22. Mai - 20. Juni
  • Zeugnisausgabe
    21. Juni
  • Sommerferien
    24. Juni - 2. August
Anschrift

Grundschule Amelinghausen
Zum Lopautal 14
21385 Amelinghausen

Kontakt

Telefon: 04132 - 270
Fax: 04132 - 930350
E-Mail: buero@grundschule-amelinghausen.de